Montag, 9. August 2010

Bombay Blues

Reihereimer

Ich bin nochmal losgewatzt um ein wenig Indian Food im Bombay Blues einzuschlotzen. Das Chicken Tandoori war ganz großes 4D-Kino! Nam! Dazu ein Singha Lager und der Tag ist dein zweitbester Freund.

Als ich los bin, hat es aus allen Rohren geschüttet. Mit meinen neuen Battambang-Schlappen schalitterte ich so über das nasse Beton-Teer-Gemisch. Sonst ist das Wetter aber wirklich genehm. Sonne und Wolken geben sich in beiderseitigem Einvernehmen die Klinke in die Hand.

Das Foto ist aus dem Bombay. Wirklich sauberer Laden. Glaube nicht, dass hier regelmäßig gegöbelt wird. Siehe rechts :-)