Donnerstag, 12. März 1998

Flucht nach Padang



Ich hatte am Abend mit Edi (der übrigens kräftig unsere Zigaretten dezimiert hat) über den Trek geredet, den wir mit Privat-Guide machen wollten (Fr.-So.) und An hat was mitgehört. Als wir heute morgen wieder auf den Markt wollten, um alles für den Trek zu kaufen, trafen wir auf unsern Guide. Er erzählte, daß er am Vorabend noch voll den Streß mit Typen von den Reiseorganisationen hatte, weil er uns angeblich umsonst führen wollte. Die Tourist-Office-Leute hatten schiß, daß er denen das Geschäft kaputt macht. Silke meinte als erste, daß wir den Trek sein lassen sollten. Ich hatte dann auch kein Bock mehr.

Ich glaube, daß die TO-Leute ziemlich aggressiv waren. Kein Bock mehr!

Wir gingen ins Chiquita, packten unsere Sachen (erst noch mal ein Waschdesaster) und sitzen jetzt im Bus nach Padang...

Tja, nun sind meine weißen T-Shirts blau mit gelben Rostflecken.

Mittagessen, Reste 100% biologisch Abbaubar
Irgendwie habe ich gerade das Gefühl auf der Flucht zu sein. Auf der Flucht vor den ganzen englisch sprechenden Typen, die Dich mit irgendwelchen Produkten bedrängen. Alle versuchen dich in ihr Hotel, auf ihre Tour zu ziehen.

Heute merkten wir, wie weit unser Anspruch in Sachen Sauberkeit gesunken ist. Wir beide dachten, das Zimmer ist heute super sauber. Doch wenn man es sich genauer anguckt, sind die Holzwände ziemlich verranzt, die Fenster? Rostig, die Fliegengitter geflickt, die Kopfkissen fleckig, der Boden sandig. Doch wir haben hier den Luxus von zwei Stühlen und Klos (sie sind zwar einen km weit weg), die nicht schimmlig sind! Toll sind auch die Nägel an denen man super seine Sachen aufhängen kann.

Es ist hier kuschlig warm. Das Einzige wozu Köm heute fähig ist, ist mit weit ausgestreckten Armen und Beinen auf seiner Matratze zu liegen. Selbst reden fällt ihm schwer. Eins sag ich Euch, Sauna ist nichts dagegen. Zitat Köm: "Das wird die härteste Nacht meines Lebens", "Das einzige was dieses Hotel wett macht, sind die Preise."

Was zahlst Du in Deutschland für eine Sauna, hier kriegst Du durchölen für sagenhafte 4 DM zu zweit!